Max Eberl im FohlenTV Interview zum Jahresende - Teil 1 - FotoL Dirk Päffgen
Eberl: »Wir erhoffen uns einen Impuls«
»Euphorie und Träume müssen sein«
Geschrieben von Marc Schöne | 27.12.2016 - 20:07 Uhr

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl zieht im Fohlen TV Bilanz zur Hinrunde der 2016/2017. Wir haben Teil 1 des Interviews an dieser Stelle zusammengefasst.

Max Eberl über:

...die Hinrunde allgemein:

Es war eine Hinrunde, die wir uns so nicht vorgestellt haben. Wir haben Feste aber auch ernüchternde Spiele erlebt, die leider dann mit einer Trainerentscheidung enden mussten.

...die Zeit nach der Winterpause:

Wir sind momentan auf Platz 14 und haben nach der Winterpause ein Spiel mehr. 16 Punkte nach 16 Spielen ist nicht berauschend. Es ist gut zu wissen, wer der neue Trainer ist. Die Jungs sind jetzt im Urlaub und können die Hinrunde ein bisschen sacken lassen. Es ist extrem viel passiert.

...den neuen Impuls:

Man hat ja die emotionale Verabschiedung von André Schubert auf Fohlen.TV gesehen. Ich fand die gebührend und würdig für das, was wir in den 16 Monaten geschaffen haben. Jetzt gibt es einen neuen Abschnitt. Die Mannschaft wird eine neue Ansprache und einen neuen Trainer erfahren. Das ist der Impuls, den wir uns erhoffen.

...die Art und Weise des Entlassens von André Schubert:

Ich habe schon oft gelesen, ich kann keinen Trainer entlassen. Man kann Trainer auf die eine oder andere Art entlassen. Einen gemeinschaftlichen Weg in positiven Zeiten kann man auch in negativen Zeiten beschreiten. Man hat sicher auch Meinungsverschiedenheiten. Aber es war immer so, dass wir die Dinge der letzten Wochen gleich gesehen haben. Uns hat der jetzige Zustand Sorge bereitet. Wir waren aber immer von André Schubert als Trainer überzeugt. Aber was ist, wenn wir in die Rückrunde starten und verlieren diese beiden Spiele vielleicht oder holen nur einen Punkt. Mit jeder weiteren Niederlage wäre hier das Chaos ausgebrochen. Deswegen haben wir uns so verständigt. Aber es ist meine Art, einen Trainer zu begleiten, auch wenn es etwas kritischer wird.

...den Kader:

Wir waren mit dem Kader zufrieden, wie wir ihn nach den Abgängen im Sommer zusammengestellt haben. Ich habe auch oft gelesen, wie ausgeglichen der Kader ist. Mit Strobl, Kramer und Vestergaard haben wir erfahrene Spieler verpflichtet. Mit Doucouré und Benes zwei junge Talente. Es muss sich nach den Abgängen von Stranzl, Brouwers, Xhaka und Nordtveit eine neue Hierarchie entwickeln. Es mussten sich dann neue Spieler zeigen, die in diesen Fokus rücken. Das hat anfangs gegen Bern überragend geklappt. Eine Mannschaft, die jetzt auch in der Liga für Furore sorgt, musst du erst mal besiegen. Das haben wir dann beeindruckend getan und haben dann am ersten Spieltag Leverkusen besiegt. Die Mannschaft wirkte rund und sie wirkte, als hätte sie Bock auf diese Saison.

...den Moment wo für ihn der Knackpunkt kam:

Wir erinnern uns an Barcelona, was hier im eigenen Stadion ein Fußballfest war. Da hatten wir eine Weltklasse Mannschaft am Rande der Niederlage. Dann spielst du auf Schalke und und es steht in einem bescheidenen Bundesligaspiel zur Halbzeit 0:0. Du lässt nichts zu und hast selber die Chance, durch Vestergaard per Kopf das 1:0 zu erzielen. Der Trainer hat seinen Fehler eingestanden. Er wollte wechseln weil er merkte, wir können dieses Spiel gewinnen. Paradox haben wir das Spiel dann sang- und klanglos mit 0:4 verloren.

...das Verletzungspech:

Wenn ich an Traoré, Hazard und Raffael denke, kam dann das Verletzungspech hinzu. Das sind Spieler, die du nicht mal eben so ersetzen kannst. Das ist unsere Kreativzentrale, das Herz des Fußballs. Das bedeutet nicht, dass andere Spieler schlechter sind. Es sind andere Spieler. André Hahn und Fabian Johnson zum Beispiel leben von diesen Kreativen. In dieser Phase, in der auch Andreas Christensen fünf Wochen nicht dabei war, war die Art und Weise gut, aber die Resultate fehlten uns.

...die Erwartungshaltung der Fans:

Man erwartet ja immer viel von uns. Ich habe jetzt auch verstanden, dass wir in diese Top vier Mannschaften vorgedrungen sind und den Großen gefährlich werden können. Ich bin ja auch für das Ziel Einstelligkeit belächelt worden. Wenn man das fünf Jahre hintereinander sagt, klingt das nicht mehr so glaubwürdig. Aber wenn man das realistisch einschätzt, dann sehe ich Borussia Mönchengladbach in dieser Einstelligkeit. Wenn es optimal läuft, kann diese Einstelligkeit Europa sein. Letztes Jahr mit 55 Punkten Champions League. Das hat noch nie für Champions League gereicht, sondern maximal für die Europa League. Es kann aber auch bedeuten, dass man für die Einstelligkeit durchaus mal kämpfen muss.

...Euphorie und Träume der Fans:

Euphorie und Träume müssen sein. Ich bin auch emotional und lebe diesen Club seit 18 Jahren. Ich habe bei vielen Fans gespürt, dass wir wieder bodenständig sein müssen, die Mannschaft nach vorne treiben. Wenn dann am letzten Spieltag zuhause gegen Wolfsburg auch nicht gepunktet wird und die Fans den Trainer fordern, dann ist das für mich nichts schlimmes sondern normal. Es war aber außergewöhnlich, wie die Fans die Mannschaft unterstützt haben. Wir haben die letzten Jahre davon profitiert, dass andere Mannschaften geschwächelt haben. Im Umkehrschluss heißt das, wir dürfen nie schwächeln. Deshalb ist der Zusammenhalt sehr wichtig und der war da. Das habe ich gespürt und dass die Fans trotzdem unzufrieden sind, dafür habe ich vollstes Verständnis. 

Bundesliga-News
Saisonticker
20.02.2017 - 21:04 Uhr
Dahoud: Wechsel zum BVB steht bevor
13.02.2017 - 14:49 Uhr
Wendt: »Müssen zwei perfekte Matches spielen«
13.02.2017 - 14:10 Uhr
Etwa 34 Millionen Euro für Borussia
12.02.2017 - 09:52 Uhr
Bester Start seit 23 Jahren, Führungs-Spieler Hazard
09.02.2017 - 15:31 Uhr
Am Aschermittwoch in Hamburg
08.02.2017 - 11:35 Uhr
Fakten zum Heimspiel gegen den AC Florenz
08.02.2017 - 05:36 Uhr
Eberl: »Der englische Markt ist für uns hochinteressant«
08.02.2017 - 05:31 Uhr
Borussia hat weitere Top-Talente auf der Liste
08.02.2017 - 05:28 Uhr
Eberl weiter heißer Kandidat in München
07.02.2017 - 13:29 Uhr
Fällt Raffael für das Pokalspiel aus?
06.02.2017 - 16:12 Uhr
DFB-Pokal: Liveticker aus Fürth
05.02.2017 - 15:06 Uhr
Hecking: »Jonas ist ein Glückskind«
05.02.2017 - 10:56 Uhr
Erstes Jokertor und bester Start als Neu-Coach
04.02.2017 - 08:32 Uhr
Borussia meldet Kader für die K.o.Runde
27.01.2017 - 10:34 Uhr
Liveticker: Testspiel am Dienstag gegen Bochum
24.01.2017 - 19:02 Uhr
»Schauen, wie schnell man ihn integrieren kann«
24.01.2017 - 13:43 Uhr
Boss von "De Räuber" »Ich bin ein absoluter Borussen-Fan«
24.01.2017 - 13:34 Uhr
Kolo fehlt aufgrund eines Infekts
24.01.2017 - 13:23 Uhr
Herrmann zurück im Mannschaftstraining
23.01.2017 - 16:00 Uhr
Trainingsplan der aktuellen Woche
23.01.2017 - 15:58 Uhr
Dieter Hecking zu Gast bei Radio 90.1
19.01.2017 - 14:55 Uhr
Eberl: »Kader wird aller Voraussicht nach so bleiben«
12.01.2017 - 11:26 Uhr
Schaaf: »Enormer Druck auf Trainer« (Beispiel André Schubert)
12.01.2017 - 11:19 Uhr
Eberl: »Ruben Loftus-Cheek ein interessanter Spieler«
09.01.2017 - 20:21 Uhr
Liveticker am Dienstag aus Marbella & Übertragung im TV
08.01.2017 - 12:15 Uhr
Hazard angeschlagen
07.01.2017 - 20:29 Uhr
Team-Manager auf Scouting-Tour
07.01.2017 - 20:03 Uhr
Prominente Zaungäste in Marbella
07.01.2017 - 12:29 Uhr
Christensens Knie bandagiert
06.01.2017 - 15:12 Uhr
Bilder & Videos auch per WhatsApp
06.01.2017 - 14:34 Uhr
Elvedi & Johnson nicht mit nach Marbella
06.01.2017 - 13:35 Uhr
Atletico Madrid bietet Dominguez Job-Angebot an
04.01.2017 - 13:51 Uhr
Eberl: »Wir sind beide keine Freunde von Wintertransfers«
04.01.2017 - 13:38 Uhr
Hecking: »Meine Frau ist nicht ganz so glücklich«
04.01.2017 - 13:28 Uhr
Hecking: »Die Auswärtsschwäche muss behoben werden«
04.01.2017 - 13:10 Uhr
Hecking: »Stefes wird uns nicht verloren gehen«
03.01.2017 - 16:40 Uhr
Sevilla-Coach Sampaoli bestätigt Kolo-Abgang
03.01.2017 - 04:58 Uhr
Kommt Jovetic zur Borussia?
02.01.2017 - 17:47 Uhr
Borussias Januar: Vorbereitung, Testspiele, Termine & Liveticker
02.01.2017 - 16:41 Uhr
U23: Unter Flutlicht gegen RW Essen
02.01.2017 - 12:32 Uhr
Jaroslaw Jach zur Borussia?
29.12.2016 - 16:01 Uhr
Kein freier Ticketverkauf für das Spiel in Florenz
29.12.2016 - 15:51 Uhr
Testspiele stehen fest
28.12.2016 - 11:57 Uhr
Eberl: »Er ist ein Spieler der über ein großes Format verfügen würde«
28.12.2016 - 01:18 Uhr
Gladbach hat Davie Selke wieder auf dem Zettel
28.12.2016 - 01:17 Uhr
Diese Stars müssen jetzt zittern
28.12.2016 - 01:17 Uhr
Kein freier Ticketverkauf für Darmstadt und Fürth
27.12.2016 - 20:07 Uhr
Eberl: »Wir erhoffen uns einen Impuls«
27.12.2016 - 15:46 Uhr
Hazard: Wiedersehen mit belgischem Ex-Klub?!
26.12.2016 - 08:45 Uhr
Josip Drmic: Ein Film
26.12.2016 - 08:23 Uhr
Winterpause: So verbringen die Borussen die Weihnachtstage
26.12.2016 - 08:11 Uhr
Thorgan Hazard hat geheiratet
25.12.2016 - 13:59 Uhr
Marktwertgewinner Dahoud und Christensen
25.12.2016 - 13:04 Uhr
An der Costa del Sol gegen Vaduz?
25.12.2016 - 12:17 Uhr
Václav Svěrkoš wechselt die Seiten
24.12.2016 - 16:04 Uhr
Kommt Timothée Kolodziejczak zum VfL?
23.12.2016 - 16:48 Uhr
Winterfahrplan der Borussia
22.12.2016 - 19:39 Uhr
Nico Schulz erneut im Fokus von Lissabon?
21.12.2016 - 11:15 Uhr
Borussia trennt sich von Trainer André Schubert
20.12.2016 - 22:53 Uhr
Schubert: «Wir werden uns Gedanken machen und morgen reden«
20.12.2016 - 22:22 Uhr
Eberl: »Geben Sie uns die Nacht um darüber zu schlafen«
19.12.2016 - 11:26 Uhr
Das sechste Spiel ohne eigenes Tor
19.12.2016 - 11:19 Uhr
Stranzl: »Ab Januar werde ich Spielerberater«
18.12.2016 - 01:07 Uhr
Fakten: Sechs Auswärtspunkte 2016
18.12.2016 - 00:55 Uhr
Außenband und Kapselriss bei Kramer - Kader schrumpft weiter
17.12.2016 - 08:00 Uhr
Gerüchte, News und mehr sofort per WhatsApp erhalten
16.12.2016 - 04:53 Uhr
Spieltage 21-28 terminiert
14.12.2016 - 11:23 Uhr
Borussia Hautnah mit Jannik Vestergaard und Josip Drmic
14.12.2016 - 05:14 Uhr
Bedient sich Borussia beim BVB?
13.12.2016 - 18:40 Uhr
Interesse an Marcus Rohdén?
11.12.2016 - 17:43 Uhr
Eberl: »Objektive Gutachter müssen Invalidität feststellen«
11.12.2016 - 13:38 Uhr
Zwangspause für Fabian Johnson
09.12.2016 - 05:17 Uhr
Die möglichen Gegner für die Europa League stehen fest
07.12.2016 - 14:51 Uhr
Vorbereitung auf Mainz beginnt am Freitag
07.12.2016 - 14:36 Uhr
Borussia im zweiten Lostopf - Rom, Istanbul....
05.12.2016 - 12:30 Uhr
Mit Sow, Rütten und Bénes nach Barcelona
01.12.2016 - 14:35 Uhr
Fakten vor dem Spiel in Dortmund
01.12.2016 - 14:22 Uhr
Eberl: »Ich habe noch einiges vor«
30.11.2016 - 14:45 Uhr
Ein Geschenk für Buffon
30.11.2016 - 14:43 Uhr
Eberl räumt mit Gerücht auf
30.11.2016 - 09:47 Uhr
Rund 46 Prozent mehr TV Gelder für Borussia ab kommender Saison
30.11.2016 - 09:20 Uhr
Eberl nach München?
28.11.2016 - 17:10 Uhr
Herrmann: In etwa vier Wochen Gips ab
28.11.2016 - 16:50 Uhr
»Josip findet den Anschluss«
28.11.2016 - 16:27 Uhr
Dominguez' Comeback steht in den Sternen
23.11.2016 - 10:59 Uhr
Virkus: » Die Talente zum Spielen zu bringen, darum geht es den Top Clubs weniger«
22.11.2016 - 16:22 Uhr
Verwaltungsgericht Köln: Betretungs- und Aufenthaltsverbot rechtswidrig
22.11.2016 - 16:17 Uhr
City wohl ohne Vincent Kompany
22.11.2016 - 16:10 Uhr
Video: Abschlusstraining vor Manchester City
22.11.2016 - 15:31 Uhr
Schubert: »Im Alltag spüre ich das Vertrauen«
21.11.2016 - 16:09 Uhr
Interesse an Alejandro Pozuelo?
17.11.2016 - 15:01 Uhr
DFB Pokal: Dienstags in Fürth
17.11.2016 - 14:47 Uhr
Borussia live im Free TV
17.11.2016 - 14:21 Uhr
Schubert: »Wenn es gut läuft, ist man der "Zauberer"«
17.11.2016 - 13:39 Uhr
Eberl: »Dass es Interesse an Mo gibt, wundert mich nicht«
16.11.2016 - 16:31 Uhr
Nachhaltigkeit im Fußball - Borussia auf Platz 3
16.11.2016 - 16:14 Uhr
Kramer und Korb heute live bei Borussia Hautnah
16.11.2016 - 16:09 Uhr
Josip Drmic ist zurück im Mannschaftstraining
09.11.2016 - 19:20 Uhr
Vestergaard: »Werde immer besser«
07.11.2016 - 12:00 Uhr
Doppelbestrafung - War da nicht eine Regeländerung?
07.11.2016 - 11:46 Uhr
Fakten nach der Pleite in Berlin
07.11.2016 - 11:14 Uhr
Sicherheitslücken im Ordnungsdienst: Borussia als Positivbeispiel
05.11.2016 - 19:53 Uhr
»Chance im Derby viel wieder gut zu machen«
05.11.2016 - 17:46 Uhr
464 Minuten
02.11.2016 - 17:32 Uhr
Julian Korb für ein Spiel geperrt
02.11.2016 - 14:03 Uhr
Spieltage 17-20 terminiert
31.10.2016 - 10:00 Uhr
Vestergaard: »Top-Verein mit einer tollen Fanbasis«
»Daran arbeiten, noch mehr Konsequenz an den Tag zu legen«
Nach Leipzig: Kritikpunkt Kaltschnäuzigkeit, Raffael fehlt weiter
Weiterlesen...
1:2 - Borussia unterliegt Leipzig
21. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig 1:2 (0:1)
Weiterlesen...
»Daran arbeiten, noch mehr Konsequenz an den Tag zu legen«
Nach Leipzig: Kritikpunkt Kaltschnäuzigkeit, Raffael fehlt weiter
Weiterlesen...